Beheben Sie den Hyper Transport Sync Flood-Fehler

Beheben Sie den Hyper Transport Sync Flood-Fehler

Resolve Hyper Transport Sync Flood Error

Das ‘Hyper Transport Sync Flood Error’ tritt während des ersten Startbildschirms unmittelbar nach dem Start des PCs durch den Benutzer auf. Die Startsequenz wird dann normal mit den Standardwerten abgeschlossen und funktioniert einwandfrei. Das einzige Problem besteht darin, dass Datum und Uhrzeit nach jedem Systemstart zurückgesetzt werden.





Was verursacht das? ‘Hyper Transport Sync Flood Error’?

  • Fehlerhafte CMOS-Batterie - In den allermeisten Fällen tritt dieses Problem aufgrund einer alten oder fehlerhaften CMOS-Batterie auf, die die Informationen zwischen den Systemstarts nicht speichern kann. Wenn Sie feststellen, dass Datum und Uhrzeit bei jedem Start zurückgesetzt werden, sollten Sie das Problem beheben können, indem Sie die CMOS-Batterie reinigen oder durch eine brandneue ersetzen.
  • Instabile übertaktete Frequenzen - Dieser spezielle Fehler kann auch in Fällen auftreten, in denen sich die Signale auf dem HT-Bus in einem Instabilitätszustand befinden, der einen normalen Betrieb unmöglich macht. Wenn dieses Szenario zutrifft, sollten Sie in der Lage sein, zu verhindern, dass der Fehler jemals wieder auftritt, indem Sie alle übertakteten Frequenzen und Spannungen auf den Standardwert zurücksetzen.
  • Unzureichende Stromversorgung durch das Netzteil - Wenn Sie mit übertakteten Frequenzen arbeiten oder kürzlich eine leistungsstärkere Komponente hinzugefügt haben, kann Ihr aktuelles Netzteil möglicherweise nicht genügend Strom liefern. In diesem Fall können Sie das Problem beheben, indem Sie nicht unbedingt erforderliche Komponenten und Geräte trennen oder ein Upgrade auf eine leistungsstärkere Version durchführen Netzteil .
  • BIOS-Panne - Wie sich herausstellt, kann dieses Problem auch aufgrund einer falschen BIOS-Version oder eines Fehlers auftreten, der derzeit die Stabilität Ihres Systems beeinträchtigt. ASUS hatte ein BIOS-Problem, das dieses Problem bei bestimmten Konfigurationen auslöste. In diesem Fall können Sie das Problem beheben, indem Sie die neueste BIOS-Version entsprechend Ihrem Motherboard und Hersteller installieren.

Methode 1: Löschen / Ersetzen der CMOS-Batterie

Wenn Sie feststellen, dass Datum und Uhrzeit nach jedem Start des Computers zurückgesetzt werden, sollten Sie zunächst an die CMOS-Batterie denken. Diese kleine, aber wichtige Komponente befindet sich auf der Hauptplatine und ist normalerweise eine CR2032-Knopfzelle.

Die CMOS-Batterie (Complementary Metal Oxide Semiconductor) (auch als RTC oder NVRAM bezeichnet) ist für die Speicherung von Informationen verantwortlich, die von Uhrzeit und Datum bis zu Systemhardwareeinstellungen reichen. Eine durch diese Komponente verursachte Inkonsistenz wird normalerweise durch die Unfähigkeit des Computers angezeigt, Datum und Uhrzeit zwischen den Starts einzuhalten.



Wenn dieses Szenario auf Ihr aktuelles Szenario anwendbar ist und Sie den Verdacht haben, dass es sich um eine fehlerhafte CMOS-Batterie handelt, sollten Sie das Problem beheben können, indem Sie die CMOS-Batterie löschen oder ganz ersetzen, falls sich das Problem wiederholt.

Hier ist eine Kurzanleitung dazu:

Hinweis: Die folgenden Schritte sollten unabhängig von Ihrer Windows-Version oder Ihrer PC-Konfiguration anwendbar sein.



  1. Schalten Sie Ihren Computer vollständig aus und stellen Sie sicher, dass er derzeit nicht an eine Steckdose angeschlossen ist.
  2. Entfernen Sie als nächstes die Seitenabdeckung und statten Sie Ihre Haupthand mit einem statischen Armband aus (falls vorhanden). Dadurch werden Sie am Rahmen des Computers geerdet und die elektrische Energie ausgeglichen, wodurch sichergestellt wird, dass die Komponenten Ihres PCs nicht beschädigt werden.
  3. Schauen Sie sich Ihr Motherboard an und Identifizieren Sie die CMOS-Batterie . Es sollte nicht schwer zu erkennen sein. Wenn Sie es sehen, entfernen Sie es mit Ihrem Fingernagel oder einem nicht leitenden Schraubendreher aus dem Schlitz.

    CMOS-Batterie entfernen

    Hinweis: Wenn Sie eine CMOS-Ersatzbatterie herumliegen haben, ersetzen Sie die aktuelle, um sicherzustellen, dass es sich nicht um eine fehlerhafte Batterie handelt. Wenn Sie dies nicht tun, reinigen Sie es gründlich, um sicherzustellen, dass die Verbindung zum Motherboard nicht durch Schmutz beeinträchtigt wird.

  4. Warten Sie einige Minuten, bevor Sie alles wieder zusammensetzen und Ihren Computer wieder mit Strom versorgen. Führen Sie als Nächstes zwei aufeinanderfolgende Neustarts durch und prüfen Sie, ob die Terminzeit erhalten bleibt und Sie immer noch auf dasselbe stoßen ‘Hyper Transport Sync Flood Error’ Error.

Wenn Sie dies getan haben und das immer noch sehen ‘Hyper Transport Sync Flood Error’ Fehler bei jedem Systemstart, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix fort.

Methode 2: Übertakten deaktivieren (falls zutreffend)

In anderen Fällen wird der Synchronisierungsflutfehler in Fällen ausgelöst, in denen sich die Signale auf dem HT-Bus in einem Zustand befinden, der die Ausführung des normalen Betriebs unmöglich macht. Wie Sie sich vorstellen können, kann es viele Hardwarefehler geben, die dieses Problem verursachen können.

In der Realität tritt dies jedoch in den meisten Fällen auf, wenn das BIOS die CPU oder den Chipsatz falsch konfiguriert hat - höchstwahrscheinlich aufgrund übertriebener übertakteter Frequenzen, die zu allgemeiner Systeminstabilität führen. Es ist auch möglich, dass Ihr PC aufgrund Ihrer Übertaktung nicht genügend Strom liefern kann.

Einige betroffene Benutzer, die sich ebenfalls mit diesem Problem befassten, haben berichtet, dass das Problem endgültig behoben wurde, nachdem sie ihre Übertaktungsfrequenzen sowohl für ihre CPU als auch für ihre GPU reduziert hatten. Wenn Sie zu den Standardwerten zurückkehren, können Sie zunächst herausfinden, ob das Problem tatsächlich aufgrund von auftritt Übertakten .

Übertaktungsfrequenzen einstellen

Wenn Sie es geschafft haben, die übertakteten Frequenzen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen, führen Sie einige aufeinanderfolgende Neustarts durch und prüfen Sie, ob die ‘Hyper Transport Sync Flood Error’ Fehler tritt immer noch auf.

Falls bei jedem Systemstart immer noch dieselbe Fehlermeldung auftritt, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 3: Ersetzen des Netzteils

Wenn Sie nicht auf übertaktete Frequenzen verzichten können und zuvor bestätigt haben, dass das Problem nicht mehr auftritt, während Sie zu den Standardwerten zurückkehren, ist es fast sicher, dass Sie auf ein leistungsfähigeres Netzteil aktualisieren müssen.

Falls das aktuelle Netzteil nicht mit Strom versorgt wird, werden Sie weiterhin auf das Netzteil stoßen ‘Hyper Transport Sync Flood Error’ Error. Dies liegt daran, dass Ihr System mehr Strom benötigt als Ihr System Netzteil ist in der Lage zu liefern.

Unterausgerüstetes Netzteil

Eine mögliche Möglichkeit, das Problem zu beheben, ohne auf ein besseres Netzteil aktualisieren zu müssen, besteht darin, alle Geräte zu entfernen, die für die Funktion Ihres PCs nicht unbedingt erforderlich sind (unkritische Peripheriegeräte, zusätzliche Festplatten, optische Laufwerke usw.). Versuchen Sie auch, die Spannungen leicht zu senken, wenn Sie Ihre GPU oder CPU übertaktet haben, und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Wenn dies nicht funktioniert, haben Sie keine andere Wahl, als auf ein höheres zu aktualisieren leistungsstarkes Netzteil Das ist in der Lage, Ihr System mit ausreichend Strom zu versorgen.

Wenn Sie immer noch auf das Problem stoßen oder diese Methode in Ihrem Fall nicht anwendbar ist, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 4: Aktualisierung auf eine neuere BIOS-Version

Wie sich herausstellt, kann dieses spezielle Problem auch aufgrund einer fehlerhaften oder fehlerhaften Version Ihres BIOS auftreten. ASUS hatte ein BIOS-Problem dieser Art, das letztendlich das auslösen wird ‘Hyper Transport Sync Flood Error’ Fehler bei jedem Systemstart, obwohl die CMOS-Batterie einwandfrei war.

Es ist durchaus möglich, dass Ihre aktuelle BIOS-Version das Problem verursacht. Wenn eine neue Version verfügbar ist, sollten Sie sie auf die neueste Version aktualisieren und prüfen, ob das gleiche Problem weiterhin auftritt. Aber denken Sie daran, dass die Schritte von Aktualisieren Sie Ihr BIOS Die Version ist je nach Hersteller unterschiedlich.

In der Regel verfügt jeder Hersteller über eine eigene proprietäre Software, die beim Aktualisieren des BIOS verwendet werden muss. Asus hat E-Z Flash, MSI hat MFlash und die Beispiele können fortgesetzt werden.

Aktualisieren Sie Ihre BIOS-Version

Wenn Sie Ihre BIOS-Version aktualisieren möchten, suchen Sie zunächst nach bestimmten Schritten für Ihr bestimmtes Modell. Wenn Sie sich jedoch nicht auf Ihre technischen Fähigkeiten verlassen können, wenden Sie sich am besten an einen IT-Techniker, damit Sie nicht das Risiko eingehen, Ihr System zu beschädigen.

4 Minuten gelesen