Periphere Kriege: Corsair vs Razer

Periphere Kriege: Corsair vs Razer

Peripheriegeräte /. Periphere Kriege: Corsair vs Razer 4 Minuten gelesen

Wenn Sie auf dem Markt nach guten Gaming-Peripheriegeräten suchen, sind Razer und Corsair zwei der häufigsten Marken, auf die Sie stoßen werden. Sie sind seit einiger Zeit auf dem Markt und gelten mehr oder weniger als Pioniere der Gaming-Peripheriegeräte. Obwohl sich beide Unternehmen nicht so stark voneinander unterscheiden, gibt es einen grundlegenden Unterschied in ihrer Philosophie.

Razer ist davon überzeugt, Peripheriegeräte zu entwickeln, die von den Spielern für die Spieler entwickelt wurden, und beschränkt sich auf einige wenige Produkte, während Corsair Peripheriegeräte und Komponenten anbietet, die industrieller gestaltet sind und sich auch außerhalb des traditionellen Bereichs der Peripheriegeräte bewegen



Unabhängig davon, ob Sie die beste Gaming-Tastatur oder eine Maus kaufen möchten, finden Sie in der Liste auch Angebote dieser beiden Unternehmen. Deshalb haben wir uns gefragt, ob wir einen Vergleich zwischen diesen Unternehmen ziehen sollten, damit die Verbraucher besser verstehen können.



Angebotene Produkte

Das Wichtigste zuerst: Wenn Sie zwei Unternehmen vergleichen, die Teil derselben Branche sind und denselben Zielmarkt haben, müssen Sie genau wissen, welche Produkte sie anbieten. Das Portfolio beider Unternehmen ist natürlich ähnlich, aber gleichzeitig auch unterschiedlich.



Schauen wir uns zuerst an, was Razer zu bieten hat.

  • Laptops.
  • Smartphones.
  • Mäuse.
  • Tastaturen.
  • Headsets.
  • Controller.
  • Chassis (entwickelt in Zusammenarbeit mit NZXT und anderen Unternehmen)

Es ist nicht zu leugnen, dass Razer ein beeindruckendes Portfolio von dem hat, was sie anbieten. Wie ist Corsair fair gegen sie? Schauen wir uns das auch an.

  • Fälle.
  • Tastaturen.
  • Mäuse.
  • Headset.
  • Vorgefertigte Computer.
  • Netzteile.
  • Kühler.
  • RAMs.
  • SSDs.
  • Stühle.

Das Portfolio von Corsair ist natürlich beeindruckend. Tatsächlich ist es so beeindruckend, dass Sie tatsächlich einen ganzen PC aus Corsair-Komponenten bauen können.



Gewinner: Korsar

Preise

Wenn Sie Peripheriegeräte kaufen, ist der Preis einer der wichtigsten Faktoren, die Sie auf dem Markt betrachten können. Ohne wettbewerbsfähige Preise auf dem Markt wird es für jedes Unternehmen wirklich schwierig, sich zu behaupten und relevant zu bleiben.

Trotzdem ist Razer dafür bekannt, dass er für die meisten seiner Produkte auf dem Markt eine Prämie berechnet, und obwohl dies am Anfang in Ordnung war, wurde es bald zu einem Problem für das Unternehmen, da andere Unternehmen ähnliche Angebote zu günstigeren Preisen anboten.

Vergleichen wir zunächst den Preis des Razer Huntsman und des Corsair K70 MK II. zwei Tastaturen, die viel ähnlicher sind, als Sie vielleicht denken. Der Huntsman kostet 149,99 USD, während der K70 MK II zwischen 140 und 135 USD kostet. Kein großer Preisunterschied, aber billiger als der Huntsman. Solche Preisunterschiede sind auch auf der ganzen Linie zu sehen. Geben Sie Corsair den Vorteil, wenn es um Preise geht.

Gewinner: Korsar

Garantie

In Bezug auf die Garantie denken viele Menschen, dass Peripheriegeräte keine Garantie benötigen, aber in Wirklichkeit kann die Garantie Ihnen wirklich zugute kommen, falls Ihr Peripheriegerät irgendwo im Weg eine Fehlfunktion aufweist.

Die gute Nachricht bezüglich der Garantie auf beide ist, dass Corsair auf alle Peripheriegeräte eine Garantie von 2 Jahren gewährt, die tatsächliche Garantie auf einige der anderen Komponenten jedoch bis zu 10 Jahre beträgt.

Razer hingegen bietet auch auf seine Peripheriegeräte 2 Jahre Garantie.

Die Garantie ist jedoch nicht nur eine Sache, sondern auch die Kundenbetreuung, die die Garantie überwacht, muss gut sein. Nun, in Bezug auf Corsair müssen Sie sich wirklich keine Sorgen um den Kundenservice machen. Es bleibt trotz der Änderungen im Management unter den Besten, sie waren erstklassig. Nachdem ich ihre Unterstützung mehr als ein paar Mal erlebt habe, kann ich garantieren, dass sie die beste bleibt.

Was Razer betrifft, so hat sich der Kundensupport sicherlich verbessert, aber es ist noch viel zu tun. Abgesehen von den persönlichen Erfahrungen, die ich einige Male gemacht habe, hat das Internet viele Probleme damit, dass der Kundensupport lange Zeit nicht mehr reagiert, bevor er aussortiert wird. Sie verbessern sich jedoch und die Dinge sehen besser aus.

Gewinner: Beide.

Design und Bauqualität

Design- und Verarbeitungsqualität sind zwei der wichtigsten Faktoren für jedes Peripheriegerät, das Sie auf dem Markt betrachten. Spieler werden sich dieser Dinge immer bewusster und möchten, dass etwas nicht nur gut aussieht, sondern auch lange hält.

Vor diesem Hintergrund ist das Design der Razer-Produkte eigentlich ziemlich gut. Es konzentriert sich hauptsächlich auf Spieler mit mattschwarzem Finish auf der ganzen Linie. Es sieht auch gut aus und fühlt sich gut an. Die Verarbeitungsqualität hat sich in den letzten Jahren erheblich verbessert, und die modernen Razer-Produkte sind auf Langlebigkeit ausgelegt. Sie müssen sich also wirklich keine Sorgen machen.

Das Design der Corsair-Peripheriegeräte schwankt zwischen Industrie und Gamer. Ihre Tastaturen bestehen aus Flugzeugaluminium, das später eloxiert wird. Das Ergebnis sieht fantastisch aus und die Verarbeitungsqualität ist gleich. Ihre Mäuse haben ein mattschwarzes Finish, was ihnen ein angenehmes Gefühl in der Hand gibt.

Beide Unternehmen haben an einigen Stellen ähnliche Designmerkmale, und auch die Verarbeitungsqualität ist weitgehend konsistent. Sicher, im Laufe der Zeit werden Sie einem gewissen Verschleiß ausgesetzt sein, aber nach unserer Erfahrung altern die Produkte gut.

Gewinner: Beide.

Fazit

Eine Schlussfolgerung zu ziehen ist tatsächlich viel einfacher als Sie vielleicht denken. Es ist nicht zu leugnen, dass sowohl Corsair als auch Razer hier bleiben werden, da sie zu den besten Unternehmen gehören, die einige der besten Produkte auf dem Markt haben.

Zugegeben, ihre Peripheriegeräte weisen einige Preisunterschiede auf, und Corsair bietet im Vergleich zu Razer mehr Produkte an. Wenn Sie jedoch die gleichen Produkte vergleichen, ist es wirklich schwierig, zwischen der angebotenen Qualität zu unterscheiden.

Um alles zusammenzufassen, könnte man sagen, dass sowohl Corsair als auch Razer fantastische Unternehmen mit einigen fantastischen Optionen sind. Es hängt alles davon ab, wonach Sie suchen und wie viel Sie ausgeben möchten.