iOS 14 soll Listenansicht und neue Gesten haben

iOS 14 soll Listenansicht und neue Gesten haben

Apfel /. iOS 14 soll Listenansicht und neue Gesten haben 1 Minute gelesen

iOS 14 mit aufregenden neuen Funktionen

9to5Mac brennt seit gestern mit seinen Vorhersagen und Neuigkeiten für iOS 14. Es war gestern, als wir die möglichen Verbesserungen des iPadOS sahen. Dazu gehörten eine verbesserte Stabilität und eine ordnungsgemäße Unterstützung des Mauszeigers. Dieses Mal wendet sich die Nachrichten-Website an Twitter, um Nachrichten über weitere Funktionen zu geben, die mit dem kommenden iOS 14 zu erwarten sind.



Der Tweet verbindet die Haupt Artikel von der Website. Erste Berichte besagten, dass Apple für das kommende iOS 14 nicht an Änderungen an der Benutzeroberfläche arbeiten wird. Dieser neueste Artikel übertrifft dies jedoch. Auf der Website ist Code durchgesickert, der einen neuen Tab / Bildschirm auf dem Startbildschirm enthält. Dies würde, wie die App-Schublade, alle Apps auf dem Telefon als Liste anzeigen.



iOS 14 Listenansicht & Gesten

Darüber hinaus gibt es einige Auflistungsoptionen für den Bildschirm. Dies würde spezielle Filter für Apps beinhalten. Möglicherweise möchten Sie alle Ihre Apps mit ausstehenden Benachrichtigungen anzeigen. Mit diesem neuen Bildschirm trennt das Telefon diese Apps und zeigt sie Ihnen an. Dies würde auch einen Filter für die kürzlich verwendeten Apps beinhalten. Darüber hinaus enthält die Liste auch Siri-Vorschläge, basierend auf dem Ort oder den Schlüsselwörtern, nach denen Sie möglicherweise gesucht haben. Es ist ziemlich klar, dass diese Option aus der Listenansicht von WatchOS übernommen wird.

Schließlich enthält der Artikel Neuigkeiten zu neuen Gesten unter iOS 14. Dies würde mit der Cursor-Unterstützung für das iPad kombiniert. Dem Artikel zufolge wird es eine neue Gestenunterstützung geben. Derzeit unterstützt das iPad eine Reihe von Gesten, um es zu bedienen. Mit der zusätzlichen Mausunterstützung wäre das Gerät möglicherweise eine Einheit, was eine einfache Verwendung mit der Maus ermöglicht. Dies kann dem Oberflächenarbeitsplatz ähnlich sein. Wenn wir uns dem Juni nähern, werden wir möglicherweise weitere aufregende Neuigkeiten über das kommende iOS 14 erfahren.

Stichworte Apfel ios iPad iPhone