So klonen Sie eine Festplatte

So klonen Sie eine Festplatte

How Clone Hard Drive

In diesem Handbuch; Ich werde Sie durch alle Schritte führen, um Ihre Festplatte zu klonen, aber bevor ich das tue; Eine kurze Beschreibung liefert ein klareres Verständnis der Bedeutung von Daten und warum alle auf dem Weg zu deren Schutz, Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit sind und was zu tun ist und wie wichtig dies ist. Daten sind kritisch und verlieren sie kein Geschäft Unternehmen geben Milliarden von Dollar aus, um Daten zu schützen, zu sichern, überflüssig zu machen und vor Katastrophen usw. zu schützen.



Andererseits, Solid State Drive (SSDs) Aufgrund ihrer Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und schnelleren Lese- / Schreibgeschwindigkeit sind immer mehr Menschen von ihren viktorianischen Festplatten auf SSDs dieser Ära umgestiegen und gleichzeitig, wo Daten von entscheidender Bedeutung sind, möchten viele von uns unterstützen Sie alle auf einer externen Festplatte und an einem sicheren Ort aufbewahren. Unabhängig davon, ob es sich um eine Migration von einer Festplatte auf eine SSD, eine Festplatte auf eine andere Festplatte oder eine Sicherung Ihrer Festplatte handelt, ist das Klonen meine bevorzugte Methode, da keine Programme erneut installiert und durch einfaches Ersetzen dieselben Ergebnisse erzielt werden müssen, als ob nichts vorhanden wäre jemals passiert. Wenn Sie eine Festplatte klonen, erstellen Sie eine exakte Kopie davon. Dies bedeutet, dass alles, was sich jetzt auf der Festplatte befindet, auf dem geklonten Laufwerk vorhanden ist, sodass keine Neuinstallation erforderlich ist, sondern nur Plug-and-Play.



„Klonen kopiert das Quelllaufwerk genau so wie es ist, einschließlich des Gerätetreiber , versteckte Ordner, Betriebssystemdateien und die Einstellungen Sie haben auf dem neueren Laufwerk gespeichert. “ Sie können sich das als vorstellen perfekt und identisch Kopie der vorhandenen. Sobald das Klonen abgeschlossen ist, müssen Sie es nur noch ersetzen. Um loszulegen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie Zugriff auf Ihr Quelllaufwerk haben. Der neue Laufwerksklon besteht aus. Es gibt zahlreiche Tools, aber für diesen Leitfaden werden wir ein kostenloses verwenden, das mich nie aufgegeben hat und das Macrium Reflect heißt.

Sie können es von bekommen Hier



Jetzt wissen wir, was wir brauchen. Es gibt nur einen weiteren Faktor, der berücksichtigt werden muss, bevor der Prozess gestartet wird, nämlich die Rettung (USB / CD / DVD), falls etwas schief geht. Dies kann während des Klonvorgangs durch einfaches Einlegen eines USB-Sticks oder einer (wiederbeschreibbaren DVD) erreicht werden. Der nächste Teil; sind die Verbindungen. Auf einem Desktop können Sie das Laufwerk als sekundäres Laufwerk hinzufügen und die Startreihenfolge über das BIOS ändern. Auf einem LAPTOP benötigen Sie einen Anschluss, um das Laufwerk vorübergehend zu verbinden. Später, nachdem das Klonen abgeschlossen ist, können Sie das Laufwerk ersetzen oder sicher aufbewahren. Idealerweise möchte ich mich weniger mit dem Öffnen und Spielen mit Hardware auf dem Desktop und dem Laptop herumschlagen. Ich würde also diesen Stecker bekommen, um eine direkte Verbindung zu vermeiden. Zum Klonen würde ich diesen Anschluss empfehlen, der Sie können von Amazon bekommen . Es funktioniert auch auf dem Desktop. Lass uns anfangen.

Ein weiterer zu beachtender Punkt ist, dass Ihre Zielfestplatte mindestens 30% größer sein sollte als die Quellfestplatte. Wenn Ihr C: 250 GB groß war, sollten Sie nicht versuchen, einen Klon auf weniger als 325 GB zu erstellen.

Installieren Sie Macrium Reflect

Führen Sie nach dem Herunterladen von Macrium Reflect die Setup-Datei aus und wählen Sie die aus Freie / Test-Software Option, wenn Sie eine kostenlose Version von Macrium Reflect heruntergeladen haben. Wenn Sie den Lizenzschlüssel haben, können Sie diesen unter der ersten Option eingeben. Wähle aus Speicherort herunterladen Hier möchten Sie alle zusätzlichen Dateien ablegen, die zum Ausführen der Software erforderlich sind. Klick auf das Herunterladen Klicken Sie unten auf die Schaltfläche, um den Download für weitere erforderliche Dateien zu initialisieren. Nachdem die zusätzlichen Dateien heruntergeladen wurden, können Sie die Software installieren, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.



Rettungsmedien erstellen

Nach dem Starten von Reflect - werden Sie möglicherweise in einem Dialogfeld aufgefordert, das Rettungsmedium zu erstellen.

Macrium Reflect-1

Sie müssen jetzt die Rettungsmedien erstellen, um unerwartete und unvorhergesehene Fehler zu beheben, die während des Vorgangs auftreten können. Schließen Sie Ihr Rettungsmedium an Ihren PC an (eine beschreibbare DVD oder einen USB-Stick). Klicken Sie entweder auf JA, wenn Sie gefragt werden, ob Sie das Rettungsmedium erstellen möchten, oder öffnen Sie das Macrium Reflect-Tool und navigieren Sie durch das Hauptmenü zu Andere Aufgaben> Rettungsmedien erstellen . Klicken Nächster mehrmals. Halten Sie sich an die Standardeinstellungen und wählen Sie am Ende das relevante Wiederherstellungsmedium basierend auf dem Medientyp aus, den Sie für die Wiederherstellung verwenden (USB oder DVD).

Sie erhalten dann die Rettungsmedien-Assistent Fahren Sie mit den Anweisungen auf dem Bildschirm fort. Wenn Sie darauf hingewiesen werden, dass 400-MB-Dateien von Microsoft heruntergeladen werden sollen, fahren Sie fort und klicken Sie auf JA. Warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Rettungsmedium zu erstellen.

Macrium Reflect-2

Klonen Sie die Festplatte

Wir haben jetzt die Rettungsmedien bereit und können mit dem Klonen der Festplatte fortfahren. Angenommen, wir haben jetzt die neue Festplatte (SSD oder HDD) über einen Anschluss oder intern angeschlossen. Wir werden jetzt mit dem Klonen beginnen - Im Dashboard von Macrium Reflect , klicke auf Disk Image von links und wählen Sie das Laufwerk aus, auf dem Sie Windows ist installiert. Normalerweise wäre es C: Laufwerk, aber Sie können auch a sehen Windows-Symbol auf diesem Laufwerk. Klicken Sie bei ausgewähltem Windows-Laufwerk auf Klonen Sie diese Festplatte Option unten rechts.

Macrium Reflect-3

Wählen Sie im nächsten Fenster die Option Zieldatenträger wo Sie Ihre vorhandene Festplatte klonen möchten. Klicke auf Wählen Sie eine Festplatte aus, auf die geklont werden soll und wählen Sie das Ziellaufwerk und drücken Sie Nächster . Stellen Sie nach Auswahl des Ziellaufwerks in den erweiterten Optionen unten links sicher, dass Sie das auswählen Führen Sie eine intelligente Sektorkopie durch. Klicken OK - Bevor Sie mit dem Klonen fortfahren, erhalten Sie die Zusammenfassung. Wenn eine Warnung angezeigt wird, dass das Laufwerk überschrieben wird, klicken Sie auf Fortsetzen .

2015-12-07_040511

Hier gibt es keinen Spielraum für Fehler, wenn das gesamte falsche Laufwerk ausgewählt ist Daten werden verloren gehen.

Wenn alles gut geht, haben Sie in wenigen Minuten eine geklonte Kopie Ihrer vorhandenen Festplatte.

2015-12-07_043543

Sobald dies erledigt ist, sind Sie eingestellt. Wenn beim Booten von Ihrer neuen Festplatte ein Fehler auftritt, müssen Sie das von Ihnen erstellte Wiederherstellungsmedium verwenden, um Fehler zu beheben. Es kommt häufig vor, dass Fehler auftreten, da einige Funktionen an die Hardware gebunden sind und ihre IDs zum Ausführen / Ausführen von Aufgaben verwenden. Hier werden die Rettungsmedien nützlich sein. Sie müssen lediglich Ihren PC mit dem Wiederherstellungsmedium und starten Macrium Reflect Tool wird automatisch gestartet. Von dort aus können Sie auf klicken Beheben Sie Windows-Startprobleme um alle Boot-Probleme automatisch zu beheben.

Vor dem Booten müssen Sie die Startreihenfolge ändern, damit Ihre Klondiskette das erste Laufwerk im BIOS ist (Priorität für die Startreihenfolge).

5 Minuten gelesen