Hinzufügen oder Entfernen von Microsoft Print zu PDF

Hinzufügen oder Entfernen von Microsoft Print zu PDF

  1. Jetzt wird der Drucker bei Ausführung dieses Befehls automatisch entfernt.



Hinzufügen des Druckers 'Microsoft Print to PDF'

Einige Benutzer entfernen den Drucker möglicherweise versehentlich aus ihrer Liste oder möchten die Funktion erneut verwenden. Sie können den Drucker durch eine Reihe der unten aufgeführten Schritte problemlos wieder aktivieren.



  1. Stellen Sie vor dem Hinzufügen des Druckers sicher, dass die Funktion in den Windows-Funktionen aktiviert ist. Drücken Sie Windows + S. um die Suchleiste zu starten und geben Sie “ Eigenschaften ”Im Dialogfeld. Öffnen Sie das erste relevante Ergebnis.

  1. Stelle sicher das ' Microsoft Print to PDF Ist aktiviert in Windows-Funktionen, indem Sie überprüfen, ob es aktiviert ist (mit einem Häkchen).



  1. Drücken Sie Windows + S. um die Suchleiste Ihres Startmenüs zu starten. Art ' die Einstellungen ”Im Dialogfeld und drücken Sie die Eingabetaste. Wählen Sie das erste Ergebnis aus.
  2. Wählen Sie die Option von Geräte vorhanden als zweiter Eintrag von oben links.
  3. Wählen ' Drucker und Scanner Option im Navigationsbereich auf der linken Seite des Bildschirms.

  1. Wählen Sie nun “ Fügen Sie einen Drucker oder Scanner hinzu ”Befindet sich ganz oben im Fenster.

  1. Jetzt sucht Windows nach einem Drucker, der an Ihren Computer angeschlossen ist. Warten Sie einige Sekunden, bis die Option „ Der gewünschte Drucker ist nicht aufgeführt ' erscheint. Klick es.



  1. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „ Fügen Sie einen lokalen Drucker oder Netzwerkdrucker mit manuellen Einstellungen hinzu ”. Klicken Sie auf Weiter.

  1. Aktivieren Sie die Option „ Verwenden Sie einen vorhandenen Port ”. Klicken Sie auf das Dropdown-Feld und wählen Sie „ PORTPROMPT: (lokaler Port) ”Aus der Liste der Optionen und klicken Sie auf Weiter.

  1. Wählen Microsoft auf der linken Seite Navigation. Durchsuchen Sie dann den rechten Navigationsbereich, bis Sie „ Microsoft Print to PDF ”. Wählen Sie es aus und klicken Sie auf Weiter.

  1. Aktivieren Sie die Option „ Verwenden Sie den aktuell installierten Treiber (empfohlen) ”Und drücken Sie Weiter.

  1. Ändern Sie nicht den Namen des Druckers und drücken Sie einfach Nächster .

  1. Jetzt installiert Windows den erforderlichen Drucker und fordert Sie auf, ihn zu installieren. Klicke auf Fertig um das Setup zu beenden und zu überprüfen, ob der Drucker hinzugefügt wurde.
4 Minuten gelesen