AMD Ryzen Threadripper PRO 3995WX HEDT-CPU leckt online mit Spezifikationen ähnlich dem EPYC 7662-Prozessor?

AMD Ryzen Threadripper PRO 3995WX HEDT-CPU leckt online mit Spezifikationen ähnlich dem EPYC 7662-Prozessor?

Hardware /. AMD Ryzen Threadripper PRO 3995WX HEDT-CPU leckt online mit Spezifikationen ähnlich dem EPYC 7662-Prozessor? 2 Minuten gelesen AMD Amazon Store

AMD Threadripper Quelle: AMD

Gleich nach Lisa Su von AMD bestätigte die Ankunft von ZEN 3-basierten Ryzen-CPUs dieses Jahr ein neues Top-End-Variante des AMD Ryzen Threadripper wurde entdeckt. Obwohl Details derzeit kaum vorhanden sind, ist das bloße Vorhandensein einer polierten und kommerziell tragfähigen HEDT-CPU eine starke Garantie dafür AMD ist auf dem besten Weg, seinen selbst festgelegten Zeitplan einzuhalten .



Ein aufregendes neues CPU von AMD wurde online entdeckt. Es scheint, dass AMDs Ryzen 3000XT-Prozessoren nicht die einzigen sind Aktualisierungen oder Updates erhalten . Sogar die Premium AMD Ryzen 3000 Threadripper-Serie wird aktualisiert. Der neue AMD Ryzen Threadripper PRO 3995WX würde zweifellos mit der Premium-Xeon-Prozessorreihe von Intel konkurrieren.



AMD Ryzen Threadripper PRO 3995WX Erwartete Spezifikationen und Merkmale:

Der AMD Ryzen Threadripper PRO 3995WX könnte dem AMD EPYC 7662 Prozessor ziemlich ähnlich sein. Wenn genau, würde dies bedeuten, dass der Threadripper PRO 3995WX über ZEN 2-basierte 64 Kerne und 128 Threads verfügt. Darüber hinaus würde dies bedeuten, dass die CPU über 8 DDR4-Kanäle verfügt. Mit diesen vielen Kanälen kann der AMD Ryzen Threadripper PRO 3995WX mit bis zu 2 TB bis zu DDR4-3200 RAM in UDIMM-, RDIMM- und LRDIMM-Varianten betrieben werden. Es würde bestimmte spezifische „PRO“ -Funktionen geben, die es diesen Chips ermöglichen würden, eine hochleistungsfähige Workstation-Lösung auf dem Markt zu sein.

https://twitter.com/9550pro/status/1280706446515036160



Es wird erwartet, dass der AMD Ryzen Threadripper PRO 3995WX über einen speziell entwickelten neuen Socket verfügt, um die Funktionen zu nutzen, die er mit seinem serverorientierten Cousin teilt. Einige der anderen erwarteten, aber noch nicht bestätigten Spezifikationslisten behaupten, dass der noch nicht angekündigte Premium-AMD-Prozessor möglicherweise auf der WRX80-Plattform basiert. Mit anderen Worten, der Threadripper PRO 3995WX kann bis zu 96 bis 128 PCIe 4.0-Lanes haben. Ungefähr zweiunddreißig dieser PCIe-Lanes könnten SATA-umschaltbar sein.

Es gibt ungefähr drei Modelle des Ryzen Threadripper PRO, die die Auffrischungsbehandlung erhalten würden. Dies bedeutet, dass der Ryzen Threadripper PRO 3995WX dem Ryzen Threadripper 3990X, dem Ryzen Threadripper PRO 3975WX ähnlich sein könnte und der Ryzen Threadripper 3965WX die aktualisierten Editionen des Threadripper PRO 3970X bzw. des Ryzen Threadripper 3960X sind.

Die WRX80-Plattform würde gut mit den angeblichen Spezifikationen übereinstimmen. Tatsächlich wird die neue WRX80-Plattform von AMD derzeit von mehreren Board-Partnern aktiv bearbeitet. Einige Berichte behaupten, AMD werde am 14. Juli, also nächste Woche, seine Ryzen Threadripper PRO-Reihe vorstellen.

Stichworte amd